Bardenas Reales mit dem Renault Kadjar

Posted by
|

Bardenas Reales mit dem Renault Kadjar

Du kennst die staubtrockene Wüste nur von Grosis Gebäck-Mitbringsel? Na dann, spül nochmals einen kräftigen Schluck Wasser den Rio Grande runter, denn gleich gibt’s Sand ins Getriebe.

Dem Weekend in Barcelona folgte am Dienstag auf Einladung von Renault das zweite Rencontre mit der iberischen Halbinsel. Próxima Estación: Saragossa. Saragossa? Nein, Cariño, dort gibt’s kein zweifelhaftes Stiertreiben wie in Pamplona und auch kein personifiziertes Tomatenpüree-Gelage wie in Buñol. Saragossa war schlicht und einfach Gastgeberstadt der Weltausstellung 2008. Das eigentliche Augenmerk der Reise aber lag eine gute Autostunde entfernt an den Ausläufern der Bardenas-Wüste. Für die Vorstellung des neuen Crossovers «Kadjar» hat sich Renault gleich mal die ganze Hotelanlage des mehrfach mit Designpreisen ausgezeichneten «Aire de Bardenas» gesichert. Und bitte, eine Nacht an diesem Ort zu verbringen gehört in die Kategorie: «100 things you have to do before you die». Geschlafen wurde in aufblasbaren Iglu-Suiten mit transparentem 180-Grad-Panorama. Ein Bett inmitten von Milchstrasse und Kassiopeia, ein Gefühl wie der kleine Prinz auf Sternschnuppen-LSD.

Autogefahren wurde selbstverständlich auch noch, schliesslich lag mit einer Fläche von 415 km² eine der beeindruckendsten Steinwüsten Europas vor der Tür. Eine bizarre Landschaft aus einer Mischung von Spaghetti-Western und Lawrence von Arabien. Der ideale Sandkasten, um den neuen Kadjar auf seine Geländetauglichkeit zu prüfen. Eines vorweg, mit dem knackigen Kompakt-SUV hätten wir sandgestrahlt auch gleich noch die nördlich gelegenen Pyrenäen gepackt. Der Wagen macht bei jedem Gelände, aber auch auf Asphalt eine rutschfeste Figur. Mit automatischem oder manuell zuschaltbarem Vierrad, einem schmalen Wendekreis für seine Grösse und mächtig viel technischem Know-how von Konzernbrüderchen Nissan Qashqai unter der Haube, ist der neue Kadjar ein stilvoller Begleiter für gut schweizerische Gelände- und Wetterkapriolen.

FAZIT: Der Renault Kadjar punktet mit viel Platz, modernem Antrieb, vielen Extras ab Serie und last but not least gibt’s den schicken Franzosen für eine attraktive Hand von Dollars, sprich Franken. Aufgepasst Tiguan, Qashqai und Konsorte, there’s a new handsome Asphalt-Cowboy in town!

Der neue Renault Kadjar, erhätlich ab CHF 24’900.– (inkl. MwSt.), mehr Infos unter www.renault.ch

Hotel: Aire de Bardenas, Designhotel im Herzen von Navarra, nahe dem Naturschutzgebiet Bardenas Reales, weitere Infos unter www.airedebardenas.com, Buchung unter www.booking.com

Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden | Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter


Follow Me on Pinterest

Share this...

BlaaaBlaaa on Instagram

Horizontal ad

Advertising

Most Wanted

Advertising

Comments

Add a comment

You must be logged in to comment.

Advertising

Login

To start connecting please log in first. You can also create an account.

Advertising

Follow us




Horizontal ad

Advertising

Newsletter

Hier kannst du dich für den BlaaaBlaaa-Newsletter anmelden/abmelden.

 Anmelden / Subscribe Abmelden / Unsubscribe

Deine E-Mailadresse (Pflicht)

1+1=? 

*E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Advertising

Members

Advertising

Top 15 BlaaaBlaaa User

  • Candyfloss (ActivityPoints - 52494)
  • missmuriel (ActivityPoints - 50926)
  • evamarroni (ActivityPoints - 43457)
  • toffy (ActivityPoints - 35624)
  • gwen (ActivityPoints - 29038)
  • muniweh (ActivityPoints - 24945)
  • ilovezurich (ActivityPoints - 17987)
  • shampain (ActivityPoints - 13752)
  • Elya (ActivityPoints - 9683)
  • lla22 (ActivityPoints - 8991)
  • akalinchen (ActivityPoints - 8375)
  • kate (ActivityPoints - 7605)
  • streli (ActivityPoints - 7242)
  • sima (ActivityPoints - 7014)
  • naegelimeitli (ActivityPoints - 6672)

Advertising

Categories

Advertising

Tags

Advertising

Copyright © 2017 adfus GmbH. All rights reserved.