Administratoren
  • blaaablaaa

Essen & Trinken

Öffentliche Gruppe  |  active vor 5 Jahre, 7 Monaten ago

Hier kannst du zu allem, was Essen & Trinken betrifft, eine Diskussion eröffnen. Einfach unter “Post a New Topic” dein Anliegen formulieren, z.B. “Suche nettes und preiswertes Restaurant für ein Girls-Abend”, “Was könnte ich zum Apéro mitbringen?”,”Suche super Schoggikuchen-Rezept!” etc.

1 bis 13 (von insgesamt 13 Beiträgen)

Was kocht ihr so?

  • anna18p

    said

    Hallo Mädels,

    als ich letzthin wieder einmal mein Poulet Curry mit Reis machte, dachte ich mir wieso koche ich eigentlich immer dasselbe? Auch noch so Standard Gerichte sind Pasta mit Pesto, oder ein Kalbsplätzli mit Rüebli und Erbsli.

    Was kommt bei euch so auf den Tisch? Ich brauche mal wieder neue Ideen!

  • evamarroni699p

    said

    hmmm, ich hab das gleiche problem, ich koch auch immer das gleiche, unsere renner sind:

    ghackets mit hörnli
    mah meh
    fachitas mit poulet
    ratatouille
    backofengemüse (rüebli, auberginen, zuchetti, härdöpfel etc. fein schneiden und mit etwas olivenöl und gwürz ca. 12 min in den backofen)
    salat, salat, salat … mal mit speckwürfeli oder poulet oder curry-zuchetti oder pilzli
    hacktätschli

  • mypolooza2p

    said

    also bei mir gibts immer verschiedenes, ich hab mir einen kleinen dampfgarer angeschafft und tu immer kurz gemüse garen und etwas fleisch, poulet oder fisch dazu….. das gemüse kann ich dann als salat im sommer, oder überbacken im winter, oder in der pfanne mit etwas oliven schwenken. und da jede saison neues gemüse hervorbringt, hab ich da viel abwechslung.

  • schnatterschnitte22p

    said

    Ohne Fleisch gibts bei uns meist Ärger, deshalb mach ich oft irgendwelche Gemüsepfannen mit Fleischstückli oder ich schiebe einen Vogel in den Ofen. Einfach Tomaten, Fetakäse und Kartoffelstücke dazu, mit Oel übergiessen, mit Rosmarin würzen und 1 Stunde sich selbst überlassen. Gelingt immer. Oder aus Resten eine Quiche machen, dazu Salat. Ich peppe gerne Nüsslislat mit Melonen oder Persimon(die komischen orangen Dinger) und Käse auf.Dazu kommt bissl Sherry in die Salatsauce…herrlich

  • streli255p

    said

    wie wär’s mal mit hühnchen-saltimbocca? geht ganz schnell und easy:
    hühnchenbrust ganz kurz anbraten, damit sie farbe bekommt, dann aufschneiden… salbei und käse rein und alles mit schinken umwickeln… in eine auflaufform mit ein bisschen olivenöl und ca 30 min bei 180 grad
    dazu passt risotto oder auch einfach nur gemüse ;-)

    oder aber sesam-lachs mit lauwarmem couscous-salat (geht auch superschnell)
    couscous nach packungsbeschreibung machen… dauert ca 5 minuten… meist schnippel ich noch ein gemüse rein, dass ich vorher kurz in der pfanne angeschwenkt habe, z.b. zucchetti…
    den lachs ganz einfach in sesam wälzen und in der pfanne kurz von allen seiten anbraten, so dass er in der mitte noch ein bisschen glasig ist ;-)

    und weil ich auf facebook so gut organisiert bin im “all you can eat” fotoalbum, hier gleich noch das bild ;-)

    tinypic photo

  • ayse3003278p

    said

    boa, streli, sieht super aus.

    meine all time favorites

    pasta carbonara (erbsli, speckwürfeli, eier, wenig rahm und fertig)
    restenwähe oder -kuchen (mit fertigteig und 2 eier und quark, rahm, milch oder creme fraiche als guss oä.)
    zitronen- tomaten- safran-, pilz-, champagnerrisotto
    cesars salat mit lattich, pouletstückli, selbergmachten croutons (aus altem brot) und parmesan
    wienerli im teig mit salat
    selbergemachte pizza margherita (oder einfach tom/mozz)
    gschwellti mit chäs und creme fraiche
    flammkuchen mit creme fraiche und speckwürfeli und zwiebeln (gbt fertigteig von leisi)
    frittata aus resten
    crepes mit salziger oder süsser füllung
    etc. etc.

    auch http://www.waskochen.ch hat immer tolle und meist unkomplizierte vorschläge

  • evamarroni699p

    said

    @streli: boahhh … mach doch hier nicht so ein bild rein wenni hunger hab! hmmmmmm!!!!!!

  • diezuckerperle6p

    said

    Hier eines meiner Klassiker-Menüs – Schnell & lecker

    Rucolasalat mit Avocado – und Mangospalten, grob gehobeltem Parmesan – darüber ein Olivenöl-Himbeeressig-Honig-Dressing (6 EL Olivenöl, 1 EL flüssiger Honig, 2-3 EL Himbeer(oder Sherry)essig, Salz)

    ***

    Rinderfilet (am Stück, 20 Minuten bei mittlerer Hitze in einer kräftigen Boullion gegart ), dazu Kartöffelchen und Möhrchen in Butter geschwenkt, Sellerie-Meerrettich-Püree (Sellerie einfach weich kochen, pürieren, mit Meerrettich und Salz abschmecken)

    ***

    Papayaspalten mit Limettensaft beträufelt
    (mögliche Variante: geröstete Kokosraspeln darüberstreuen)

    Aus dem Küchenkästchen geplaudert :-)

    Schönen Abend noch!

  • mimii23p

    said

    Ein Steamer ist wirklich super!

    Ich koche im Winter oft Suppen mit:
    Kürbis, Gemüse, Süsskartoffeln, Karotten mit Ingwer. Auf http://www.wildeisen.ch/ gibt es unzählige Suppenrezepte oder auch andere.

    Momentan mag ich rote Linsen und zwar folgendes Rezept:

    http://www.chefkoch.de/rezepte/413721131393400/Persischer-Linseneintopf.html

    Spaghettis mit selbst gemachter Pesto (Bärlauch, Ruccola, Basilikum je nach Saison „frisch aus dem Tiefkühler“)

    Ansonsten noch:
    Thaicurrys (im Thailaden einkaufen Riesenportion kochen und einfrieren)
    Älplermaccaroni mit Apfelmuss
    Käseknöpfli
    Brätkügeli mit Reis und karamelisierten Karotten
    Käseknöpfli

    und immer wieder neue Rezepte aus dem Internet oder Zeitschriften.

  • streli255p

    said

    hihi ;-)

    ok – noch mal hühnchen…

    “in der folie gegartes hühnchen a la jamie oliver”
    hünchenbrust mit in scheiben geschnittenem knoblauch und pilzen (ich habe zuvor eingeweichte, getrocknete steinpilze genommen) mit thymian und ein bisschen meersalz und ein glas wein in folie wickeln und ab in den ofen bei 180 grad ca 45-50 minuten

    herrlich….

  • elisezh217p

    said

    aaaahhhh ihr seid mega! Hab grad so richtig Bock meine seit Jahren andauernde Kochpause zu beenden und draufloszukochen. Was es alles gibt; Sellerie Meerettich Pürée,es ist einfach wiedermal der Hit hier.

  • wastl802p

    said

    Hey,
    Ich hab heute Lachs mit Zitronen-Sahne-Sauce gemacht :) Hab ich beim surfen entdeckt ich glaub es war auf http://www.wellnessium.de.
    War wirklich lecker, hab Nudeln dazugegessen aber ist sicher mit Kartoffeln auch super :)

    lg Wastl

1 bis 13 (von insgesamt 13 Beiträgen)
CloseDiese Website verwendet Cookies. Mit der Weiternutzung der Website drücken Sie Ihr Einverständnis über den Einsatz von Cookies aus.

Login

To start connecting please log in first.

Members

Groups

Copyright © 2024 adfus GmbH. All rights reserved.