Taormina Filmfestival 2013 mit Lancia

Posted by
|

Taormina Filmfestival 2013 mit Lancia

Mamma mia, zugegeben, Lavaströme waren dieser Tage am Fusse des Ätnas nicht zu befürchten, viel mehr aber entlud sich der in Sizilien berüchtigte Scirocco schweisstreibend im Zwirn der ansässigen Pressevertreter, die sich auf Einladung von Lancia für zwei Tage im malerischen Taormina einfaden. Getreu der Dolce-Vita-Maxime: «Zuerst der Genuss und dann die Arbeit», stand am Vorabend als Primi Piatti der Besuch des Filmfestivals im historischen griechischen Amphitheater an, wo die Italienische Traditionsmarke zum fünften Mal in Folge als offizieller Sponsor und Automobil-Partner auftrat. Als Secondo gab’s am darauffolgenden Tag, perfekt orchestriert von der neuen Markenchefin, Antonella Bruno, die Vorstellung der beiden neuen Sondereditionen Lancia Ypsilon Elefantino und Ypsilon S MOMODESIGN. Kleine Notiz am Rande: Die beiden Modelle wurden auf spektakuläre Weise per Helikopter zum Hotel gebracht (siehe Bild oben). Der Ypsilon Elefantino, der gleichzeitig chic und erschwinglich ist, mit seinem urbanen Interieur überzeugt, und dem unverkennbaren Elefantino-Logo-Glücksbringer am Heck erfreut, ist übrigens das neue Auto unserer frischgekürten Miss Schweiz, Dominique Rinderknecht. Der S MOMODESIGN wird es hingegen in der Schweiz nicht zum Händler schaffen. Und so bleibt nach zwei wunderbaren Tagen mit Mittelmeer-Romantik pur, Lancia und Fiona Flannery, Public Relations Director Fiat Schweiz, ein herzliches «Tante Grazie» auszusprechen und sich den Worten von Johann Wolfgang von Goethe anzuschliessen: «Dass ich Sizilien gesehen habe, ist mir ein unzerstörlicher Schatz auf mein ganzes Leben.»

Taormina Filmfestival 2013 mit Lancia, Vorstellung der beiden neuen Sondereditionen Lancia Ypsilon Elefantino und Ypsilon S MOMODESIGN (nicht in der Schweiz erhältlich), mehr Infos unter www.taorminafilmfest.it und www.lancia.ch

Fahrzeugdaten Lancia Ypsilon Elefantino 1.2 8V mit 69 PS / 0.9 TwinAir mit 85 PS

Motor: Benzin
Getriebe: Manuell 5-Gang (Start & Stop)
Türen/Plätze: 5/4
Fahrleistung: 69 PS / 85 PS
Verbrauch: 5.1 / 4.2 l/100 km
CO2-Emissionen: 118 / 99 g/km
Energieeffizienz: C / A
Basispreis inkl. MwSt.: ab CHF 13’990.–

Lancia Ypsilon Elefantino, weitere Infos auf www.lancia.ch

Hotel: Grand Hotel Atlantis Bay Taormina (5 Sterne Hotel), 1 Nacht ab ca. € 360.– (inkl. Frühstück), weitere Infos unter www.atlantisbay.it

Jetzt für den täglichen Newsletter anmelden | Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter


Follow Me on Pinterest

Share this...

BlaaaBlaaa on Instagram

Horizontal ad

Advertising

Most Wanted

Advertising

Comments

  1. muniweh

    25. June 2013

    Ihr hattet mich ja vorher schon überzeugt… aber dann das letzte Bild – DER POOL!

  2. lla22

    25. June 2013

    ach ihr Glückspilze. durftet ihr wieder mit eurem türkisfarbenen Lancia ins Paradies – was war’s letzte Mal? Marseille?! :-D

    ich bin jetzt ganz neidisch, ich war im Mai in Sizilien, mit Kurzausflug zum Amphitheater, leider ohne Movie-Night :-)

    @BlaaaBlaaa – seit ihr eigentlich die ganze Strecke runter gefahren oder habt ihr euren türkisfarbenen Lancia auch einfliegen lassen? :-D

    • blaaablaaa

      25. June 2013

      @lla22 Runterfahren wäre eine schöne Idee gewesen, dann hätte das BlaaaBlaaa aber etwas länger pausiert ;-) Noch schöner wären allerdings so 2 Wochen an diesem Pool liegen gewesen, ein Traum!

  3. gwen

    25. June 2013

    Tolle Fotos! Möchte gleich eine Runde im grossen Pool schwimmen ;-)

  4. Candyfloss

    25. June 2013

    Madonna mia! “Paradise Found” würd ich da sagen! Göttlich! Und nebenbei gibt’s auch Food-Porn zu bestaunen – dieser Caprese-Teller! Und der mit Prosciutto-Melonen, yumm!

    (James Gandolfini wäre ja eigentlich auch auf dem Weg dahin gewesen. Gott hab ihn selig.)

    • blaaablaaa

      25. June 2013

      @Candyfloss Wie immer bestens informiert, la Candyfloss , ja das war ein etwas trauriger Vorbote, James Gandolfini sollte am Sonntag kommen, RIP, so ein senstationeller Schauspieler! Gesehen haben wir am Filmfestival übrigens den neuen Danny Boyle «Trance» mit James McAvoy, Vincent Cassel (beide lecker) und Rosaria Dawson: http://www.youtube.com/watch?v=976y9Xm6BkY

      • Candyfloss

        25. June 2013

        @blaaablaaa Danke für den “Trance”-Trailer! Sieht wirklich spannend aus, zumal Boyle ja sowieso ungeschlagen ist wenn’s ums Darstellen tranceartiger Zustände geht! Für James McAvoy hab ich eine Schwäche seit ich ihn in “Rory O’Shea Was Here (Inside I’m Dancing)” gesehen hab. Den Cassel würd ich aber auch nicht von der Bettkan…äh…also die Tür vor der Nase zuknallen ;-)

Add a comment

You must be logged in to comment.

Advertising

Login

To start connecting please log in first. You can also create an account.

Advertising

Follow us




Horizontal ad

Advertising

Newsletter

Hier kannst du dich für den BlaaaBlaaa-Newsletter anmelden/abmelden.

 Anmelden / Subscribe Abmelden / Unsubscribe

Deine E-Mailadresse (Pflicht)

1+1=? 

*E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Advertising

Members

Advertising

Top 15 BlaaaBlaaa User

  • Candyfloss (ActivityPoints - 52494)
  • missmuriel (ActivityPoints - 50926)
  • evamarroni (ActivityPoints - 43302)
  • toffy (ActivityPoints - 35624)
  • gwen (ActivityPoints - 29038)
  • muniweh (ActivityPoints - 24860)
  • ilovezurich (ActivityPoints - 17987)
  • shampain (ActivityPoints - 13752)
  • Elya (ActivityPoints - 9683)
  • lla22 (ActivityPoints - 8991)
  • akalinchen (ActivityPoints - 8375)
  • kate (ActivityPoints - 7605)
  • streli (ActivityPoints - 7242)
  • sima (ActivityPoints - 7014)
  • naegelimeitli (ActivityPoints - 6672)

Advertising

Categories

Advertising

Tags

Advertising

Copyright © 2017 adfus GmbH. All rights reserved.